Konfigurieren des Hintergrunds von Windows 10 Pro mit Intune und PowerShell

In Intune können Sie Ihren Desktophintergrund in Windows10 mit Intune und Gerätekonfiguration ändern. Dies ist nur für Computer mit Windows 10 Enterprice möglich. Das Problem tritt auf, wenn Sie Windows 10 Professional-Computer in Ihrem Unternehmen haben.

Weitere Informationen finden Sie bei Microsoft.

Im Folgenden zeige ich Ihnen, wie Sie die Einschränkungen auf einfache Weise mit PowerShell umgehen können.

PS. Die Windows-Hintergrunddatei wird in Azure Storage gespeichert.

So ändern Sie den Desktophintergrund für Windows 10 Enterprice

  1. Die erste Option ist die Konfiguration von Windows-Hintergrundbildern mit Intune in Device Restriction

2. Die zweite Möglichkeit besteht darin, den CSP (Configuration Service Provider) anzuzeigen und ihn in Intune zu konfigurieren.

Hintergrundkonfiguration für Computer mit Windows 10 Professional

  1. Wir werden das PowerShell-Skript verwenden, das im Microsoft Scripting Center zur Verfügung steht. Link unten:

Microsoft scripting center

2. Laden Sie Ihren Desktop-Hintergrund auf Ihren Azure Storage hoch.

3. Wir modifizieren das Skript und geben einen Link auf die JPG/PNG-Datei und den Firmennamen ein.

4. Gehen Sie zu portal.azure.com -> Intune -> Device configuration -> Scripts

5. Klicken Sie auf add und Windows10

6. Geben Sie einen Namen ein und klicken Sie auf Weiter7.

7. Wählen Sie die Datei mit dem von Ihnen vorbereiteten Skript aus und klicken Sie auf Weiter.

8. Signieren Sie das Skript an den Benutzer oder das Gerät.

9. Überprüfen Sie die Konfigurationen und klicken Sie auf Hinzufügen.

10. Wenn Sie auf das von Ihnen konfigurierte Skript klicken, können Sie den Implementierungsprozess überwachen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.